Willkommen
Schön, dass Du hier her gefunden hast!
Schau Dich ruhig um!
Über Deine Meinungen würden wir uns sehr freuen :)
Schreiberlinge
Im Moment besteht das Forum aus 5 Schreiberlingen.
Neue sind immer gern willkommen!
News

18.04.2012
Die Mindestbeitragslänge der Haupt-RPG's wurde auf 700 Zeichen verkürzt.

Profil für Joshua

Joshua hat heute Geburtstag!

Joshua



Allgemeine Informationen
Registriert am: 03.11.2013
Geburtsdatum: 20. Oktober 1996
Zuletzt Online: 31.08.2014 12:23
Geschlecht: keine Angabe




Letzte Aktivitäten
Details einblenden
01.06.2014
Joshua hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
01.06.2014 13:27 | zum Beitrag springen

Joshua lauschte ihren Worten der Erklärung. Schön, dass sie es ihm erklärte, wenn er auch das Ende etwas zu eisig empfand. Du musst es mir ja auch nicht sagen. Das würde ich nicht erwarten, Amaya. Dennoch frage ich mich, wieso du mir deinen Anhang verheimlicht hast und was aus diesem ganzen Rudel wurde, das Flair mit schlafen geschickt hat, aber du musst mir ja nicht alles sagen Wir sind ja keine Freunde, sondern Feinde, gab er an und sah zu ihr hinab und hielt ihr die Hand hin. Müssen wir nicht...

12.05.2014
Joshua hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
12.05.2014 19:37 | zum Beitrag springen

Verwundert sah Joshua zu Amaya. Wieso war sie so epressiv eingestellt? Woher kam ihr Todeswunsch? "Ich finde deine Einstellung heute doch recht fragwürdig. Was war letzte Nacht los? Meine werten Freunde haben mir kaum etwas berichtet, sie haben mich nur aufgeweckt", erzählte er ih. Er betrachtete die Werwolfsdame und seufzte leise. Er sollte sich doch um solche Wesen keine Sorgen machen und doch fragte er grade nach, um herauszufinden, ob er ihr denn nicht helfen könnte. "Deine Todessehnsucht i...
Joshua hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
12.05.2014 19:31 | zum Beitrag springen

Joshua konnte sich so glücklich schätzen und strahlte bei diesen Worten .Glücklich schmiegte er sich an den Arm des Freundes und strahlte. "Du bist der absolut tollste Freund der Welt. Danke für diese Worte. Ich liebe dich", schniefteer und wischte sich über die Augen, aus welchen kleine Freudentränen flossen. "Du machst mich so glücklich", strahlte der Kleinere und legte die Arme um Alexs Hals und wandte dessen Kopf zu seinem eigenem und küssteihn sanft auf das weiche Lippenpaar. Er strahlte un...

04.05.2014
Joshua hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
04.05.2014 10:46 | zum Beitrag springen

Joshua genoss die Pizza und lehnte sich leicht an Alex Seite.Ich liebe dich, Alex... wäre mein Vater doch nur nicht so dagegen. Es tut mir immer noch leid, wie er auf die reagiert hat, teilte er ihm entschuldigend mit und begann am nächsten Stück zu knabbern.
Joshua hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
04.05.2014 10:34 | zum Beitrag springen

Der Engel blickte zum Wolf. Ich konnte nicht mehr schlafen. Mein Mitbewohner hat mir über die Vorkommnisse der Nacht nur wenig berichtet. Ich dachte irgendwie, dich hier zu sehen und will aus deinem Mund hören, ob du meine Bedingungen eingehalten hast. Ist an deinem Körper das Blut meiner Freunde? Hast du Michael ein Haar gekrümmt? Oder gar Flair?, wollte er eine ehrliche Antwort hören von dem WOlf in Frauengestalt.

19.04.2014
Joshua hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
19.04.2014 20:18 | zum Beitrag springen

Joshua hatte aus dem Fehler des anderen gelernt und pustete gleich bei seinem Stück, welches er aß. Sein Blick hing auch treudoof an dem Geliebten und wollte sich nciht von ihm löse. Er war so heiß und auch so niedlich. Alex schien sich auf sein Aussehen nichts einzubilden, aber wusste dennoch, wie gut er aussah und wie dieses auf andere wirkte. Er war aber dennoch nciht eingebildet oder überheblich oder ein Macho und gerade das gefiel Joshua doch sehr besonders an ihm.
Joshua hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
19.04.2014 20:14 | zum Beitrag springen

Joshua sah sie. Er beobachtete sie nahezu, doch hielt er sich zurück. Auf einem breiten Ast sitzend, ließ er die Beine nach unten baumeln und betrachtete die fast schon scheue Wölfin. Er folgte ihr jedoch weiter, ließ sich neben ihr auf den Boden nieder und blickte kühl zu ihr, jedoch auch leicht besorgt, wie es schien.Du kommst ausgerechnet hier her zurück? Wie ist es dir die Nacht über ergangen, Amaya?, wandte er sich an sie und sah ihr mit sanften Augen entgegen.

03.03.2014
Joshua hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
03.03.2014 08:32 | zum Beitrag springen

Joshua wurde wach durch ein lautes Schreien seines Mitbewohners. Dieser schien sich irgendwo den Fuß angeschlagen zu haben, wie der Fluchte. Nun wollte er es auch nciht nochmal versuchen. Immerhin war es schon nahe an 6Uhr und somit brachte das wenig. Er kommentierte nichts, sondern zog sich einfach neue Kleider an und schnappte sich einen Apfel, ehe er sich aus dem Fenster schwang und ungesehen von allem und jedem die Flügel ausspannte und davonflog.
Joshua hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
03.03.2014 08:28 | zum Beitrag springen

Joshua schmunzelte und zog ihn an sich und hauchte ihm einen Kuss auf die Lippen."Und? Jetzt wieder besser?", wollte er von ihm wissen und lächelte ihm dabei süß zu.

07.02.2014
Joshua hat eine Antwort auf einen Beitrag geschrieben
07.02.2014 19:46 | zum Beitrag springen

Joshua schüttelte den Kopf einfach nur, aber schlief schließlich wieder ein und fragte sich schon im Vorgang des Einschlafens, wie er in der Schule mit Amaya umgehen würde.



Verlinkungen

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen






Smilie-Suche


Banner, der Keks & der Willkommens-Smilie stammen von Jasumi! Vielen Dank dafür!

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Phyonesc
Forum Statistiken
Das Forum hat 69 Themen und 4302 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 16 Benutzer (26.01.2018 00:11).