Willkommen
Schön, dass Du hier her gefunden hast!
Schau Dich ruhig um!
Über Deine Meinungen würden wir uns sehr freuen :)
Schreiberlinge
Im Moment besteht das Forum aus 5 Schreiberlingen.
Neue sind immer gern willkommen!
News

18.04.2012
Die Mindestbeitragslänge der Haupt-RPG's wurde auf 700 Zeichen verkürzt.

#81

RE: Das große Problem mit der Liebe

in
Yaoi, Shounen ai, Yuri, Shojo ai
12.11.2013 20:25
von Joshua • 345 Beiträge

Oh... so eine begeisterte Reaktion hätte ich gar nicht erwartet
staunte er und strahlte etwas.
Naja... jetzt kommt der blöde Teil unseres Treffens... naja... lernen... wobei sol lich dir jetzt helfen?
fragte er nach und sah lächelnd zu ihm auf, hatte jedoch immer noch nichts gegen den Arm, der um seinen Schultern gelegt war, hatte.


nach oben springen

#82

RE: Das große Problem mit der Liebe

in
Yaoi, Shounen ai, Yuri, Shojo ai
12.11.2013 20:30
von Trisalin | 1.738 Beiträge

Alex grinste und seufzte leise. Es war... schade, dass Joshua so anders tickte als er. Zumindest glaubte er das..
"Eigentlich bin ich hier, damit wir Englisch machen", erinnerte Alex ihn und zwinkerte kurz - warum wusste er selbst nicht so genau, jedenfalls bereuhte er es nun - was, wenn Joshua das falsch verstand? - oder es richtig verstand... und ihn dann komplett zurückwies?
Mhh..., machte er in seinen Gedanken missmutig...


nach oben springen

#83

RE: Das große Problem mit der Liebe

in
Yaoi, Shounen ai, Yuri, Shojo ai
12.11.2013 20:37
von Joshua • 345 Beiträge

Ok, then let´s speak English... for your information, I really hate it and can´t speak it very well
seufzte er und atmete einmal durch.
What is your secret? Why can you speak English so much better, than I can? Ok... mir reicht es... sorry... ich hasse es wirklich nur abrundtief
seuzte er nun wieder deprimiert und von sich selbst gar nicht mehr überzeugt und sah zu Boden. Er fand sich so schlecht..... So sagbar schlecht darin. Seine Aussprache war schlimm, bis er das richtige Wort gefunden hatte, schienen für ihn Jahrzehnte zu vergehen.
Ich bin so eine Niete
seufzte er leise und wieder so verunsichert.


nach oben springen

#84

RE: Das große Problem mit der Liebe

in
Yaoi, Shounen ai, Yuri, Shojo ai
12.11.2013 20:43
von Trisalin | 1.738 Beiträge

"I think, you speak good. Try it... Übung macht den Meister!", versuchte Alex, den anderen aufzumuntern. Unbewusst drückte er ihn dabei auch ein wenig mehr an sich.
Warum... war er so unsicher und unglücklich, sobald es um Englisch ging? "Setz' dich nicht selbst so unter Druck", murmelte er. Es kam ihm wirklich so vor als würde sich der andere ständig unter Druck setzen. Zumindest, was die Sprachen anging.
Wahrscheinlich würde es Joshua am Meisten helfen, wenn Alex sein Selbstbewusstsein ein wenig aufbaute - aber wie sollte er das anstellen? Gerade noch war der andere so schön aufgetaut und locker gewesen und nun..?


nach oben springen

#85

RE: Das große Problem mit der Liebe

in
Yaoi, Shounen ai, Yuri, Shojo ai
12.11.2013 20:50
von Joshua • 345 Beiträge

Thank you for your optimism. The only thing is, your totally wrong. I do not believe in myself and in my English oder my other talent in languages. Hm... I have really no self-confidence... thank you mom and dad
seufzte er leise und kuschelte vorsichtig etwas an seine Seite.
Es geht einfach nicht
jammerte er leise und ohne Zuversicht. Er schniefte kurz und seine Augen glänzten verräterisch, aber er wollte nicht weinen und vor allem nicht, dass Alex das bemerkte.


nach oben springen

#86

RE: Das große Problem mit der Liebe

in
Yaoi, Shounen ai, Yuri, Shojo ai
12.11.2013 21:11
von Trisalin | 1.738 Beiträge

"You should believe in yourself!, meinte Alex bestimmt, "Schon allein, weil du ein guter Zeichner bist!
Wie es schien, trugen seine Eltern nicht so unbedingt dazu bei, dass sich Joshua einigermaßen gut fühlte - so unsicher, wie er wirkte, seit es um Englisch ging.
"Doch, wir bekommen das hin", sah er die Sache zuversichtlich und drückte ihn noch einmal an sich. Er sah ihm in die Augen, bemerkte den verräterischen Glanz der Seelenspiegel. "I'm sure, we can make it..." - ob das so richtig war? Sicher war er sich da nicht wirklich...


nach oben springen

#87

RE: Das große Problem mit der Liebe

in
Yaoi, Shounen ai, Yuri, Shojo ai
12.11.2013 21:17
von Joshua • 345 Beiträge

I am not
seufzte er und drückte sich an ihn und vergrub sein Gesicht an seiner Brust.
Weißt du, ich hab eine Lücke in Englisch von einfach viel zu viel. Die einfachste Grammatik beherrsche ich meist nicht und Vokabeln fehlen mir auch hunderte, was sage ich, tausende. Das kann man nicht so mir nichts dir nichts übertuscheen. Zudem habe ich keinen Nerv mehr dafür. Früher haben meine Eltern sich immer auf Englisch angeschrien, weil ich es noch nicht konnte, jetzt jedoch erinnere ich mich immer noch an die Worte und weiß was sie bedeuten und wünschte einfach, ich wüsste es nicht. Als ich in der 6.. und 7. war und alle Grundlagen so wirklich gebildet haben, konnte ich mich wegen ihrem Ehekrach nicht konzentrieren. Jedes Fach, mit dem ich mir schwer tue oder getan habe, hat in 6. und 7. dermaßen gelitten, dass ich es einfach nicht mehr wegmachen kann...
klagte er ihm sein Leid leise und erklärend, während ihn kleine Tränen über die Wangen liefen.
Das geht einfach nicht...
war er vollkommen entmutigt.


nach oben springen

#88

RE: Das große Problem mit der Liebe

in
Yaoi, Shounen ai, Yuri, Shojo ai
12.11.2013 21:27
von Trisalin | 1.738 Beiträge

Als Joshua sein Gesicht an seiner Brust vergrub blickte Alex erst irritiert, dann aber legte er beide Arme um den verzweifelten Jungen. Eine Hand strich vorsichtig und hoffentlich beruhigend über den Rücken des Anderen.
Scchhh...", machte er leise, beruhigend. Deshalb also.. "Wir bekommen das hin..."
Den vorhin noch so fröhlichen Jungen nun so traurig zu sehen stimmte auch Alex traurig.. und er spürte, wie seine Augen nun ebenfalls feucht wurden. Was war nur los mit ihm?!
"Das mit deinen Eltern.. tut mir Leid...", murmelte er leise und drückte den anderen noch fester an sich.


nach oben springen

#89

RE: Das große Problem mit der Liebe

in
Yaoi, Shounen ai, Yuri, Shojo ai
12.11.2013 21:32
von Joshua • 345 Beiträge

D-Danke
meinte er und sah zu ihm auf. Er lächelte und schüttelte den Kopf.
Du darfst nicht so schauen, sonst flenn ich richtig los
schmollte er und versuchte zurück in sein optimistischeres Ich zu verfallen. Er lächelte zu ihm auf, doch seine Lippen bebten dabei. Das Lächeln wollte ihm ständig verrutschen, aber er wollte das nicht!
Alex.... es muss dir nicht leid tun... ist ja nicht deine Schuld und auch dann muss es das nicht
bat er ihn und wischte sich mit dem Handrücken die Tränen weg.


nach oben springen

#90

RE: Das große Problem mit der Liebe

in
Yaoi, Shounen ai, Yuri, Shojo ai
12.11.2013 21:43
von Trisalin | 1.738 Beiträge

"Dann... lass es raus", meinte Alex, lächelte nun aber wieder ein wenig. Noch einmal drückte er Joshua, ließ aber die Arme um ihn geschlungen, als dieser tapfer lächelte.
Ein wenig unsicher hob er die Hand und legte den Zeigefinger auf die zitternden Lippen. Es war ein seltsames Gefühl, also ließ er die Hand schließlich langsam wieder sinken, wobei sie an ihren alten Platz wanderte, um Joshua weiterhin festzuhalten.


nach oben springen

#91

RE: Das große Problem mit der Liebe

in
Yaoi, Shounen ai, Yuri, Shojo ai
12.11.2013 21:47
von Joshua • 345 Beiträge

Unsicher schielte Joshua zu Alex und schluckte.
A-Alex...
zitterte er leise und sah zu ihm auf.
... ichbinschwul
nuschelte er leise und glühte rot auf. Er schmiegte sich an ihn und strich ihm einmal über die Brust und schlich mit seinen Armen auch an seinen Rücen und drückte sich an ihn.


nach oben springen

#92

RE: Das große Problem mit der Liebe

in
Yaoi, Shounen ai, Yuri, Shojo ai
12.11.2013 21:50
von Trisalin | 1.738 Beiträge

Alex lauschte, hörte genau hin - und dachte dennoch, er hätte sich verhört. Erstens, weil Joshua so leise gesprochen hatte, zweitens weil er einfach nicht damit gerechnet hatte.
Die Berührung, die Joshua ihm schenkte, belegte die Worte jedoch...
Einen Moment noch blieb er wie erstarrt, dann senkte er den Kopf ein wenig und küsste Joshua erst vorsichtig auf die Nasenspitze, dann landeten seine Lippen auf denen des anderen.


nach oben springen

#93

RE: Das große Problem mit der Liebe

in
Yaoi, Shounen ai, Yuri, Shojo ai
12.11.2013 21:55
von Joshua • 345 Beiträge

Joshua schloss die Augen und erwiderte ihm den Kuss. Er klammerte sich an ihn und bewegte seine Lippen beständig gegen seine. Er wusste nicht, was mit ihm geschah. Aber er wurde rot und fühlte sich gut bei ihm, in seinen Armen. Nach dem Kuss strahlte er kurz und senkte rot den Kopf.
D-D-Danke
meinte er leise und schüchtern und zurückhaltend.
Das war schön
äußerte er das Kompliment und sah knallrot, aber lächelnd und nur ganz wenig zitternd zu ihm auf.


nach oben springen

#94

RE: Das große Problem mit der Liebe

in
Yaoi, Shounen ai, Yuri, Shojo ai
12.11.2013 22:00
von Trisalin | 1.738 Beiträge

Der Kuss war.. berauschend, überwältigend - und doch so unglaublich zart. Joshua küsste gut! Wieder flatterte sein Herz wie ein junges Vögelchen. Die Frage irritierte ihn, weshalb er verwirrt den Kopf schief legte. "Warum.. bedankst du dich?", fragte er nach. Seine Stimme klang ein wenig rauer als zuvor.
"Ich... ", er verstummte, wusste nicht, wie er es ausdrücken sollte.. meinte dann jedoch ganz schlicht: "Ich bin.. so wie du. Ich bin schwul" Seine Stimme war leise und nun war er es, der ein wenig unsicher war, obwohl das doof war. Schließlich hatte Joshua den Anfang gemacht!


nach oben springen

#95

RE: Das große Problem mit der Liebe

in
Yaoi, Shounen ai, Yuri, Shojo ai
13.11.2013 19:09
von Joshua • 345 Beiträge

Rot drückte sich Joshua an Alex und lächelte schwach.
Oh....hehe....
leicht beschämt wurde er mal wieder deutlich rot und verbarg sein Gesicht an ihm.
Glücklicher Zufall
versuchte er locker von sich zu geben und sah zu ihm auf. Seine Wangen glühten rot und er kuschelte sich vorsichtig an seine Brust. Er seufzte wohlig auf dabei und genoss die Nähe zu dem anderen Mann.
Thank you for being gay
konnte er nun sogar lächeln, während er Englisch sprach und sich noch mals an den anderen Jungen schmiegte.


nach oben springen

#96

RE: Das große Problem mit der Liebe

in
Yaoi, Shounen ai, Yuri, Shojo ai
13.11.2013 21:06
von Trisalin | 1.738 Beiträge

Unglaublich süß, wie Joshua rot wurde, befand Alex. Er lächelte auf die beiden Worte Joshuas. Dann aber wurde er ernst. "Ja... aber ein guter glücklicher Zufall!", stimmte er zu und seine Hand strich vorsichtig über Joshuas Rücken.
"Thank you, that you like me in this way!", gab er lächelnd zurück. Seine Augen ruhten sanft auf Joshua, der sich näher an ihn kuschelte.
Er spürte das Gefühl von Joshuas Lippen an seinen... und wünschte sich, dass er es noch einmal spüren durfte, wollte aber nichts überstürzen.


nach oben springen

#97

RE: Das große Problem mit der Liebe

in
Yaoi, Shounen ai, Yuri, Shojo ai
13.11.2013 21:25
von Joshua • 345 Beiträge

Ähm... ok.... maybe we should go back in my room?
fragte er unsicher nach mit zitternder Stimme und häufigem Suchen nach dem richtigen Wort.
For learning Math or Chemie or Biology?
meinte er unsicher und sah zu ihm auf.
My father would not be happy, if he sees us so
meinte er mit schlechtem Englisch und roten Wangen.


nach oben springen

#98

RE: Das große Problem mit der Liebe

in
Yaoi, Shounen ai, Yuri, Shojo ai
13.11.2013 21:56
von Trisalin | 1.738 Beiträge

Alex war.. verwundert. Vorhin hatte Joshua ein wenig flüssiger gesprochen, nun, wo sein Vater bald heimzukommen schien, wurde es schlechter. Langsam nickte er. "Okay... - Biology like 1+1=3?", fragte er, lachte dann und erklärte: "But.. this doesn't work with us!"
- wenigstens sprach Joshua Englisch mit ihm, das war schonmal von Vorteil. Auch Alex musste immer wieder nach den richtigen Worten suchen..
Doch selbst nach diesen Worten blieb er noch einen Moment so sitzen, genoss es, diesen unsicheren, zierlichen Jungen in den Armen zu halten und gab sich innerlich schließlich selbst einen Ruck, als er langsam die Arme löste.


nach oben springen

#99

RE: Das große Problem mit der Liebe

in
Yaoi, Shounen ai, Yuri, Shojo ai
13.11.2013 22:01
von Joshua • 345 Beiträge

Erst verstand er es nicht, dann musste er kichern.
I won´t havesex with you, just because we are liying in my bed.... and it is true, we can´t make three but we can also do 1+1.... just with no Ergebnis
sprach er Denglisch, da ihm das passende Wort entfallen war. Er stand dann jedoch auf und entfloh seinen Armen.
Come and catch me
lachte er und lief ihm ins Zimmer davon.


nach oben springen

#100

RE: Das große Problem mit der Liebe

in
Yaoi, Shounen ai, Yuri, Shojo ai
13.11.2013 22:04
von Trisalin | 1.738 Beiträge

Alex wurde von Joshua angesteckt und kicherte ebenfalls. True-true", meinte er. Zwar kicherte er nicht mehr, doch ein Lachen klang immer noch in seiner Stimme weg.
"Hey.. come back to me!", beschwerte er sich, als Joshua aus seinen Armen floh und aus dem Zimmer lief. Schnell folgte er dem jungen Mann in's Zimmer, schloss die Tür sorgfältig hinter sich und trat dann auf Joshua zu und wollte die Arme um den anderen legen.


nach oben springen





Smilie-Suche


Banner, der Keks & der Willkommens-Smilie stammen von Jasumi! Vielen Dank dafür!

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Phyonesc
Forum Statistiken
Das Forum hat 69 Themen und 4302 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 16 Benutzer (26.01.2018 00:11).