Willkommen
Schön, dass Du hier her gefunden hast!
Schau Dich ruhig um!
Über Deine Meinungen würden wir uns sehr freuen :)
Schreiberlinge
Im Moment besteht das Forum aus 5 Schreiberlingen.
Neue sind immer gern willkommen!
News

18.04.2012
Die Mindestbeitragslänge der Haupt-RPG's wurde auf 700 Zeichen verkürzt.

#161

RE: Das große Problem mit der Liebe

in
Yaoi, Shounen ai, Yuri, Shojo ai
20.11.2013 18:23
von Joshua • 345 Beiträge

Zum Glück kam die Pause. Joshua nahm seine Jacke und setzte sich nach draußen auf ene Bank.
Und jetzt nur noch warten
freute er sich und sah zum Himmel, um nicht zu verräterisch zur Tür zu sehen, während er auf Alex wartete.


nach oben springen

#162

RE: Das große Problem mit der Liebe

in
Yaoi, Shounen ai, Yuri, Shojo ai
20.11.2013 18:27
von Trisalin | 1.738 Beiträge

Alex brauchte noch kurz, da er seine Jacke nicht gleich gefunden hatte. Nun aber trat er hinaus und sah sich an - und entdeckte Joshua auf seinem Platz. Kurz noch sah er sich auf dem Hof um, ehe er sich einigermaßen Zielstrebig auf den Weg zu Joshua machte und sich schließlich neben ihn fallen ließ.
Er folgte dem Blick des Anderen in den Himmel und seufzte leise, dann sah er ihn an und lächelte leicht.


nach oben springen

#163

RE: Das große Problem mit der Liebe

in
Yaoi, Shounen ai, Yuri, Shojo ai
20.11.2013 18:36
von Joshua • 345 Beiträge

Vielleich können wir uns ja auf der Toilette küssen? Oder suchen uns einen leeren Platz? Weil ich will dich küssen
hauchte er ihm leise zu und griff nach der Hand des anderen
Mh.... ich hasse meinen Dad dafür
seufzte er unzufrieden.


nach oben springen

#164

RE: Das große Problem mit der Liebe

in
Yaoi, Shounen ai, Yuri, Shojo ai
20.11.2013 18:40
von Trisalin | 1.738 Beiträge

Alex' Herz begann bei dem Gedanken schnell zu pochen und er nickte. "Ja!", hauchte er ihm nun zurück und lächelte sanft. Kurz drückte er Joshua's Hand. "Mir ist egal, wo.. entscheide du", meinte er leise.
Auch er seufzte kurz und leise. "Aber an seiner Entscheidung lässt sich eh nichts ändern..."


nach oben springen

#165

RE: Das große Problem mit der Liebe

in
Yaoi, Shounen ai, Yuri, Shojo ai
20.11.2013 20:25
von Joshua • 345 Beiträge

Genau das ist das Problem daran
seufzte er.
Nächste Woche bin ich bei meiner Mutter, die sperrt mich zumindest nicht weg und naja... statt zu mir gehen wir in Zukunft lieber zu dir, wo zwar laut dir das Chaos herrscht, aber das ist mir egal, solange ich bei dir bin
schmunzelte er und stand auf.
Unten bei den Chemiesälen ist eher wenig bis sogar gar nichts los.... wollen wir das Glück herausfordern?
fragte er leiser und unsicherer.


nach oben springen

#166

RE: Das große Problem mit der Liebe

in
Yaoi, Shounen ai, Yuri, Shojo ai
20.11.2013 20:35
von Trisalin | 1.738 Beiträge

Er nickte langsam. "Einverstanden!", erklärte er auf den Vorschlag, dass sie von nun an zu ihm gehen würden. Auf den nächsten Vorschlag folgte erneut "Einverstanden" und er stand ebenfalls aus, ging ein paar Schritte und wartete auf Joshua, ehe er weiterlief... bis sie bei den Chemiesälen ankamen.

Dort blieb er stehen und legte die Arme um Joshua, schaute ihn einfach nur an. Schaute ihm in die Augen... und senkte schließlich seine Lippen auf die des anderen. Zart berührten sie sich und er zog Joshua näher an sich, wollte ihn näher bei sich haben...


nach oben springen

#167

RE: Das große Problem mit der Liebe

in
Yaoi, Shounen ai, Yuri, Shojo ai
20.11.2013 20:39
von Joshua • 345 Beiträge

Joshua seufzte genüsslich in den Kuss und schlang die Arme um die Schultern von ihm. Er zog sich auch näher zu ihm auf und wollte sich am liebsten gar nicht mehr von ihm lösen müssen.
Alex
lächelte er ihm nach dem Kuss zu und schmiegte sich an ihn.


nach oben springen

#168

RE: Das große Problem mit der Liebe

in
Yaoi, Shounen ai, Yuri, Shojo ai
20.11.2013 20:46
von Trisalin | 1.738 Beiträge

"Mein kleiner Lieblingskünstler..", flüsterte Alex nach dem Kuss und sog tief den Duft ein, den Joshua verströmte.
Zufrieden seufzte er leise und stupfte Joshua's Nase mit seiner eigenen an, grinste dann frech und streckte spielerisch die Zunge raus.


nach oben springen

#169

RE: Das große Problem mit der Liebe

in
Yaoi, Shounen ai, Yuri, Shojo ai
20.11.2013 20:49
von Joshua • 345 Beiträge

Joshua kicherte und leckte ihm über die Zunge.
Wo sind nur deine manieren? Man streckt anderen nicht die Zunge raus
tadelte er scherzend an ihm und küsste ihn noch einmal und schmiegte sich glücklich an ihn.
Mhn.... ich will mehr Zeit mit dir haben
seufzte er leise und traurig.


nach oben springen

#170

RE: Das große Problem mit der Liebe

in
Yaoi, Shounen ai, Yuri, Shojo ai
20.11.2013 20:54
von Trisalin | 1.738 Beiträge

Alex grinste, zog bei der 'Zurechtweisung' die Zunge wieder in den Mund und spielte beleidigt - bis er einen Kuss bekam.
"Und wo sind deine Manieren?", fragte er leise nach, "dass du anderen einfach so die Zunge abschleckst!"
Zufrieden drückte er Joshua an sich, wünschte sich, dass die Pause niemals endete. Er wollte nicht, dass sie sich wieder trennen mussten - und das mussten sie zweifellos, sobald es klingelte..
"Ich auch..", flüsterte er, "nächste Woche klappt's bestimmt besser..", meinte er zuversichtlich.


nach oben springen

#171

RE: Das große Problem mit der Liebe

in
Yaoi, Shounen ai, Yuri, Shojo ai
20.11.2013 20:57
von Joshua • 345 Beiträge

Hoffen wir es, aber bis dahin, dauert es immer noch zu lange
seufzte er und küsste ihn noch einmal.
Wer hat gesagt, dass ich Manieren habe?
grinste er ihm breit und befreit zu und streckte ihm auch herausfordernd die Zunge heraus.


nach oben springen

#172

RE: Das große Problem mit der Liebe

in
Yaoi, Shounen ai, Yuri, Shojo ai
20.11.2013 21:06
von Trisalin | 1.738 Beiträge

"Ich weiß"
Er erwiederte den Kuss und lachte dann leise.
Niemand?", fragte er nach und grinste noch immer.
Es war so schön, Joshua so locker zu sehen! Frech kam er der Zunge Joshuas entgegen, stupste sie mit der eigenen an - und zwickte ihn dann vorsichtig mit den Zähnen, ehe er vorsichtig mit der Zunge über die Stelle strich. Seine Augen blitzten.


nach oben springen

#173

RE: Das große Problem mit der Liebe

in
Yaoi, Shounen ai, Yuri, Shojo ai
20.11.2013 21:11
von Joshua • 345 Beiträge

Joshua gab sich ihm hin und spielte mit der Zunge von Alex und drückte sich noch mehr an ihn. Aber dann ertönte der Gong und seufzend ließ er von Alex an.
Ich liebe dich
seufzte er leise und woltle sich einfach nicht von ihm trennen und kuschelte sich deshalb weiterhin an ihn, auch wenn es ihm schwer viel und wohl weil er wusste, dass wohl auch bald die wenigen Schüler, die jetzt Chemie haben würden, hier her kommen würden, trennte er sich dann doch von Alex.


nach oben springen

#174

RE: Das große Problem mit der Liebe

in
Yaoi, Shounen ai, Yuri, Shojo ai
20.11.2013 21:29
von Trisalin | 1.738 Beiträge

Alex genoss diesen intensiven Kuss, sog jeden Moment davon in sich auf. Dann ertönte der Schulging... und auch Alex seufzte.
"Ich dich auch, mein kleiner Lieblingskünstler", antwortete er und wuschelte Joshua einmal durch das Haar. Er wollte nicht loslassen!
- aber er musste wohl.
Seufzend löste er also schließlich seine Arme um Joshua - allerdings nicht, ohne ihm noch einen letzten Kuss zzu geben.
Kurz noch blickte er Joshua an, doch dann hörte er die ersten Stimmen... und ging langsam los, um auf Joshua zu warten.


nach oben springen

#175

RE: Das große Problem mit der Liebe

in
Yaoi, Shounen ai, Yuri, Shojo ai
20.11.2013 21:36
von Joshua • 345 Beiträge

Wie oft noch, so gut bin ich auch nicht
fand er diesen Kosenamen etwas zu übertrieben.
Aber danke... was sind eigentlich so deine Noten in Deutsch?
fragte er neugierig hier mal nach.


nach oben springen

#176

RE: Das große Problem mit der Liebe

in
Yaoi, Shounen ai, Yuri, Shojo ai
20.11.2013 21:41
von Trisalin | 1.738 Beiträge

"Aber besser als ich. Und der einzige Künstler, den ich mag", grinste er Joshua an. Auf die Frage hin dachte er nach. Mh... ich denke.. es geeht soo
Nun.. es ging wirklich. Er war in Deutsch kein Einser-Schüler.. aber so 2-3 waren schon drin.. manchmal, wenn er nichts gemacht hatte, eine 4.. aber schlechter hatte er eigentlich noch nie bekommen...


nach oben springen

#177

RE: Das große Problem mit der Liebe

in
Yaoi, Shounen ai, Yuri, Shojo ai
20.11.2013 21:52
von Joshua • 345 Beiträge

(Wieso schreib ich Deutsch, wenn ich Kunst schreiben will? *lach*)
Und Englisch? Oder so insgesamtß Kunst, Reli, und das alles einfach?
fragte er schüchtern, jedoch auch neugierig nach und lief etwas distanziert neben ihm her.


nach oben springen

#178

RE: Das große Problem mit der Liebe

in
Yaoi, Shounen ai, Yuri, Shojo ai
20.11.2013 21:56
von Trisalin | 1.738 Beiträge

(Keine Ahnung :D )

"Englisch geht so - wir werden's wohl sehen, wenn wir die Arbeit zurückbekommen", meinte er, "Kunst bist auf jeden Fall du besser.. Reli weiß ich nicht... und ansonsten... Mathe ist manchmal schwierig, wenn's so schnell geht wie letzte Mathestunde"
Er verstand, weshalb Joshua nun wieder ein wenig distanzierter war.. dennoch irritierte es ihn irgendwie. Doch er ließ es sich nicht anmerken.


nach oben springen

#179

RE: Das große Problem mit der Liebe

in
Yaoi, Shounen ai, Yuri, Shojo ai
20.11.2013 21:59
von Joshua • 345 Beiträge

Mathe kann ich dir vielleicht helfen
schlug er ihm vor.
Aber auch nur vielleicht.... ich kann nichts vversprechen
lächelte er und dann gingen sie auch schon wieder ins Klassenzimmer und seufzend setzte sich Joshua an seinen Platz und blickte über seine Schulter noch einmal kurz zu Alex.


nach oben springen

#180

RE: Das große Problem mit der Liebe

in
Yaoi, Shounen ai, Yuri, Shojo ai
20.11.2013 22:07
von Trisalin | 1.738 Beiträge

"So wie gestern", nickte er. Noch einmal wollte er ihm über die Haare wuscheln, doch schon waren sie im Klassenzimmer und ihre Wege trennten sich. Seufzend blickte er noch einmal zu Joshua, begegnete seinem Blick und lächelte ihm zu.

(wann bekommen die eig. Englisch zurück? o.O)


nach oben springen





Smilie-Suche


Banner, der Keks & der Willkommens-Smilie stammen von Jasumi! Vielen Dank dafür!

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Phyonesc
Forum Statistiken
Das Forum hat 69 Themen und 4302 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 10 Benutzer (25.10.2017 14:04).