Willkommen
Schön, dass Du hier her gefunden hast!
Schau Dich ruhig um!
Über Deine Meinungen würden wir uns sehr freuen :)
Schreiberlinge
Im Moment besteht das Forum aus 5 Schreiberlingen.
Neue sind immer gern willkommen!
News

18.04.2012
Die Mindestbeitragslänge der Haupt-RPG's wurde auf 700 Zeichen verkürzt.

#941

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
26.11.2013 19:20
von Trisalin | 1.738 Beiträge

"Frierst du?", fragte er leise nach, als sie sich zitternd an ihn lehnte. "Ich habe bestimmt auch noch eine Decke da.."

Seufzend sah CasCas Anelon an.. und lehnte sich schließlich wieder an, seufzte... und schwieg. Er schloss die Augen wieder - er wollte Anelon nicht ansehen! Die Gesichter die er zog.. verunsicherten CasCas...


nach oben springen

#942

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
26.11.2013 19:35
von Amaya • 1.829 Beiträge

lena war kurz davor den kopf zu schütteln, als sie schließlich doch leicht nickte.
J-Ja.... murmelte sie dann und sha ihn bittend an.

Anelon lächelte ganz leicht in sich hiinein, im inneren grinste er zufrieden. Er wusste doch das Cascas nicht einfach so gehen würde....


nach oben springen

#943

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
26.11.2013 19:40
von Trisalin | 1.738 Beiträge

Er nickte, löste die Arme von ihr - ein wenig widerwillig - stand auf und holte eine Decke. Dann kehrte er zurück, breitete sie über den beiden aus und legte dann wieder die Arme um sie, während er sie charmant anlächelte.

CasCas hatte nun die Augen komplett geschlossen - und auch, wenn er deswegen müde wurde.. wagte er es nicht, noch einmal einzuschlafen...


nach oben springen

#944

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
26.11.2013 19:44
von Amaya • 1.829 Beiträge

Sofort kuschelte sich lena in die wärmende decke, so dass sie nur noch ab ihren augen zu erkennen war, das andere war unter der decke verschwunden..
Bei Zacks lächeln wurde sie erneut ein wenig rot, lächelte ihn dankbar und doch schüchtern an. D-Danke.. murmelte sie zu ihm.

Diese zeit nutzte anelon einfach und musterte den jungen erneut eingehend... tat und sagte sonst überhaupt nichts...


nach oben springen

#945

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
26.11.2013 19:54
von Trisalin | 1.738 Beiträge

Er lächelte noch immer, zog sie richtig an sich und ließ seinen Atem sanft über ihr Ohr streichen, dann jedoch drehte er den Kopf ein wenig weg und sah sie an.,
"Warum bedankst du dich?", fragte er flüsternd nach.

"Warum schaust du mich so an?", fragte CasCas leise, obwohl er es nicht sehen konnte. Aber.. er spürte es.. und es machte ihn nervös, dass Anelon nichts sagte sondern ihn einfach nur anstarrte,


nach oben springen

#946

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
26.11.2013 19:58
von Amaya • 1.829 Beiträge

Lena durchfuhr ein schauer als sie sienen atem an ihrem Ohr spürte und sie bekam eine gänsehaut, erneut wurde sie leicht rot...
weil,.... w-wegen der decke.... flüsterte Lena eine antwort und zuckte ganz leichtmit den schultern, sah zu ihm.

Anelon lächelte über die Frage.
Weil du wirklich wehr interessant bist, CasCas. hauchte er ihm ins ohr und lächelte erneut.


nach oben springen

#947

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
26.11.2013 20:00
von Trisalin | 1.738 Beiträge

Er lächelte sie charmant an, als sie zu ihm blickte - beinahe Gentleman-like. "Aber.. die bekommst du doch gerne!"

CasCas huschte ein Schauder über den Rücken und er spürte, wie sein Körper aufgrund dessen erzitterte. Verdammt! - Seine Wangen färbten sich rötlich und er schluckte wieder einmal sichtbar.


nach oben springen

#948

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
26.11.2013 20:07
von Amaya • 1.829 Beiträge

Erneut lächelte lena bei seinen Worten, ihre wangen färbten sich erneut rötlich als sie sein Lächeln sah.

Anelon grinste leicht, was sichjedoch schnell zu einem verführerischen lächeln umwandelte. Mache ich dich denn so nervös? hauchte er die frage unschuldig und doch verführerisch an sein ohr...


nach oben springen

#949

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
26.11.2013 20:28
von Trisalin | 1.738 Beiträge

Vorsichtig näherte er sich ihrem Gesicht, dann hauchte Zack ihr einen zarten Kuss auf die Wange...

Langsam nickte CasCas - auch, wenn er es eigentlich nicht zugeben wollte. Bei diesen Worten.. war ihm wieder ein Schauer über den Rücken gelaufen.
Wie.. schaffte dieser junge Mann das nur?!


nach oben springen

#950

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
26.11.2013 20:31
von Amaya • 1.829 Beiträge

Lena wurde noch nervöser als sie es eh schon war als er ihr näher kam. Sie spürte wie ihr bei dem zarten Kuss wieder die röte ins gesicht stiegund lächelte schüchtern, senkte unsicher den blick....

Anelon grinste zufrieden über das nicken.Kurz und wie ein windhauch küsste er CasCas wange, wartete seine reaktion ab...


nach oben springen

#951

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
26.11.2013 20:37
von Trisalin | 1.738 Beiträge

Er drückte sie vorsichtig an sie, lächelte sie an.. und hauchte ihr ins Ohr: "Ich... würde dich gern richtig küssen..." Dabei strich sein Atem wieder über ihr Ohr, seine Arme hielten sie fest - allerdings nicht so fest, dass sie das Gefühl hatte, sie würde nicht wegkommen...

CasCas schluckte, seine Finger spielten nervös miteinander... und er spürte, wie er im Gesicht noch eine Spur dunkler wurde, als Anelon ihn auf die Wange küsste...


nach oben springen

#952

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
26.11.2013 20:43
von Amaya • 1.829 Beiträge

Lenas gesicht färbte sich noch etwas dunkler undsie sah ihn unsicher an. Erneut lief ein schauer über ihren rücken als er sprach und sein atem ihr ohr streifte.
Sie wollte den kopf schütteln, wollte sich von ihm lösen und sagen das es ihr nicht so ging!- doch nur ihre augen weiteten sich bei seinen Worten etwas und sie senkte ihren Blick, jedoch blieb sie still so sitzen, nur unruhiger und unsicherer.

Anelon lächelte darüber und strich kurz über CasCas rote wange. süß raunte er ihm zu und hauchte dabei noch seinen atem an sein ohr. es war wirklich ganz putzig das er so nervös war und rot wurde!


nach oben springen

#953

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
26.11.2013 20:47
von Trisalin | 1.738 Beiträge

Er hielt sie fest, ließ ihr Zeit.. schwieg selbst und betrachtete sie einfach, während sie mit sich auszumachen schien, was sie wollte..

Wieder schauderte CasCas, er wollte sich aufrichten - doch sein Körper gehorchte ihm nicht mehr! So schluckte er nur, schloss für einen Moment die Augen und versuchte, sich zu fangen... sich innerlich von Anelon zu lösen, um dem dann die Tat folgen zu lassen und einfach aufzustehen...


(o.O Mach was dagegen! xDD)


nach oben springen

#954

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
26.11.2013 20:56
von Amaya • 1.829 Beiträge

Lena sah nach kurzer zeit wieder och zu Zack.
Z-Zack,,, sie wollte ihm sagen das sie mit cascas zusammen war, das sie ihn liebte und nicht zack, aber sie brachte kein wort heraus. stattdessen schaffte sie es gerademal seinen namen mit leiser, zitternder stimme zu flüstern, nicht mehr...

Anelon bemerkte Cascas inneren kampf, streichelte ihm sacht über die wange und den arm...
nach einer weile hauchte er ihm nur haucchzart einen kuss auf die lippen, bevor erihn losließ ujnd abwartete was er machen würde... doch trotz nur diesem hauch des kusses konnte man das wilde und verführerische darin fühlen.

(also ich finds lustig und lena ist nicht grad besser dran- naja bissl schon xDD)


nach oben springen

#955

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
26.11.2013 21:00
von Trisalin | 1.738 Beiträge

Sie hob ihren Kopf und Zack sah ihr dadurch direkt in die Augen. Zärtlich und gleichzeitig so unheinmlich verführerisch sah er sie an, streichelte sacht ihren Unterarm... und vernahm seinen Namen.. "Lena..", flüsterte er zurück, allerdings sicherer, als sie es war...

CasCas hatte es fast geschafft als...
... als Anelon ihn küsste. Hauchzart nur.. und dennoch so verführerisch - oder gerade deswegen? Sein ganzer Widerstand... fiel in sich zusammen, ließ ihn sitzen bleiben.. und unmerklich rutschte er ein kleines bisschen näher an Anelon heran.
Verdammt! - Was machte er denn da?


nach oben springen

#956

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
26.11.2013 21:04
von Amaya • 1.829 Beiträge

Lena schluckte leicht als sie seinen Blick sah, konnte jedoch auch nicht den blick von seinem lösen... wie gefesselt starrte sie ihn an.
Erneut durchfuhr sie ein schauer und anmerkte das sie kurz davor war ihren widerstand fallen zu lassen unnd sich dem einfach hinzugeben. Noch kämpfte sie mit ihrem inneren dagegen an.... wobei der widerstand bei seinem blick immer weiter in sich zusammen schrumpfte.

Anelon lächelte zufriedenals er die reaktion des jüngeren sah, legte erneut seine arme um ihn und zog ihn nun näher zu sich.
Erneut kam er ihm näher nd küsste ihn erneut, ebenso wie vorher...


nach oben springen

#957

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
26.11.2013 21:18
von Trisalin | 1.738 Beiträge

Zack lächelte sie wieder charmant an, auch wenn in seinen Augen noch immer die Frage leuchtete... doch langsam näherte er sich ihrem Gesicht.... und hielt erst kurz vor ihrem Gesicht an...

Diesmal sträubte sich CasCas nicht gegen die Nähe... und als er wieder geküsst wurde.. sträubte er sich auch dagegen nicht mehr.. auch, wenn er es noch nicht ganz realisierte, dass er den Kuss ja erwiedern könnte...


nach oben springen

#958

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
26.11.2013 21:23
von Amaya • 1.829 Beiträge

Lena hielt kurz den Atem an als er ihr immer näher kam.
Sie blickte tief in seine Augen, erneut scluckte sie leicht...
Als er dann anhielt stieß sie leicht zitternd die luft wieder aus, löste den blick jedoch immer noch nicht von seinen augen, konnte eifnach nicht...


Anelon zog ihn nur noch etwas näher zu sich, lächelte ihn dann verführerisch an und strich ihm erneut über die wange...
Das war wenigstens ein großer vortschritt!!
Also tat er auch nichts dagegen das Cascas den kuss noch nicht erwiederte... NOCH!
Erneut küsste er ihn dann auch wieder, wilder dieses mal.


nach oben springen

#959

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
26.11.2013 21:32
von Trisalin | 1.738 Beiträge

Er spürte ihren Atem an seinen Lippen und konnte es kaum erwarten, sie zu küssen... doch noch wartete er ab, sah sie an... und sah, wie es in ihrem Kopf arbeitete. Also.. kam er ihr noch einen Milimeter weiter entgegen.. und landete schließlich hauchzart auf den Lippen des Mädchens, das er im Arm hielt..


CasCas schluckte, seine Augen wurden groß, als Anelon ihn noch einmal küsste. Wieder wich er nicht zurück... doch seine Lippen bewegten sich noch immer keinen Millimeter. Zu sehr war er darauf konzentriert, das Gefühl der Lippen auf seinen zu analysieren.
Es fühlte sich.. anders an. Anders als...
Der Plötzliche Gedanke an Lena ließ ihn erstarren, kurz darauf löste er sich von Anelon.
"Nein!", flüsterte er, mehr zu sich selbst Was soll ich denn jetzt Lena sagen? - soll ich ihr überhaupt etwas sagen?
Sein Hirn arbeitete, seine Hände ballten sich vor Anspannung zu Fäusten... Was sollte er denn jetzt tun?!


nach oben springen

#960

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
26.11.2013 21:38
von Amaya • 1.829 Beiträge

Lenas Augen weiteten sich erneut leicht als sie seine lippen auf ihren spürte... schauer durchliefen ihren Körper. Erst war sie wie erstarrt, tat überhaupt nichts.
Doch dann, einen winzigen augenblick lang erwiederte sie den Kopf.
Bevor ihr dann ein gedanke kam, es war nur ein name.
Pascal...
Ernet erstarrte sie in dem Kuss, mit nachdruck senkte sie dann den Kopf nach unten.
I-Ich.. kann nicht. D-Das ist.... nicht richtig.... stammelte sie leise und mit zitternder stimme...

Anelon war doch etwas überrascht als der jüngere sich löste, sah ihn mit hochgezogener augenbraue an.
Er entfernte sich ein stück von Cascas, ließ ihn nachdenken. Dednn er konnte sich schon denken was das ausschlaggebende war.
Ich glaube deine freundin tut gerade nichts anderes als wir meinte er dennoch zu ihm.


nach oben springen





Smilie-Suche


Banner, der Keks & der Willkommens-Smilie stammen von Jasumi! Vielen Dank dafür!

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Phyonesc
Forum Statistiken
Das Forum hat 69 Themen und 4302 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 10 Benutzer (25.10.2017 14:04).