Willkommen
Schön, dass Du hier her gefunden hast!
Schau Dich ruhig um!
Über Deine Meinungen würden wir uns sehr freuen :)
Schreiberlinge
Im Moment besteht das Forum aus 5 Schreiberlingen.
Neue sind immer gern willkommen!
News

18.04.2012
Die Mindestbeitragslänge der Haupt-RPG's wurde auf 700 Zeichen verkürzt.

#161

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
10.11.2013 11:43
von Trisalin | 1.738 Beiträge

(Da, wo sie sich mit diesem Alex getroffen haben & sie grade Mathe mit ihrer Cousine lernt)

Vorsichtig fuhr er die Konturen ihrer Lippen nach, starrte wie hypnotisiert auf diese Lippen, die er eben geküsst hatte. Sie hielt still, doch war er sich nicht sicher, warum.
Schließlich hob er den Blick, sah ihr in die Augen. Es ist nicht gut, was hier geschieht!, schoss es ihm durch den Kopf. Er.. er musste sich unter Kontrolle bekommen! - Für sie und für ihn!
Aber.. er schaffte es nicht..


nach oben springen

#162

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
10.11.2013 11:48
von Amaya • 1.829 Beiträge

(ah okay, das fand ich übel cool, das ging dan so bei alex: grau- was?! :D)

Ihre Lippen verzogen sich zu einem leichten Lächeln und sie sah ihm weiterhin in die Augen, als er ihren blick auch erwiederte.
Sie war sich nicht sicher was hier geschah, warum dies geschah. All die jahre war es doch auch nicht so...
Dennoch fand sie es nicht schlimm.


nach oben springen

#163

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
10.11.2013 11:56
von Trisalin | 1.738 Beiträge

(Jaa xDD - ist Alex eig. wirklich operiert? Der wirkt auf mich nicht so o.O)

Ganz langsam ließ er schließlich die Hand sinken, während er ihr weiter in die Augen sah. Er wollte nichts überstürzen, wollte sie nicht abschrecken oder zu etwas zwingen... also wartete er, was wohl ihre nächste Reaktion sein würde.
Er könnte es verstehen, wenn sie ihn wegschicken würde...


nach oben springen

#164

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
10.11.2013 11:59
von Amaya • 1.829 Beiträge

(haha xD- tja.. du wirst es herausfinden soll ichs verraten?)

Lena rückte noch etwas näher zu CasCas. Sie kam ihnm mit ihrem Kopf etwas näher, bis sie sich dann besann und schüchtern den Blick senkte.
Vielleicht wollte er es ja auch gar nicht, vieleicht war es wirklich nur ein ausrutscher gewesen und es tat ihm leid...


nach oben springen

#165

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
10.11.2013 12:01
von Trisalin | 1.738 Beiträge

(Neiin xDD - ich glaube, ich will's selber rausfinden :) Das ist dann viel spannender! :P)

Er bemerkte, wie sie näher kam und insgeheim freute er sich auf eine erneute Begegnung, doch dann hielt sie inne und senkte den Blick. Irritiert runzelte er die Stirn. Wieso.. hielt sie inne?
Resigniert seufzte er und sein Kopf senkte sich ein wenig.


nach oben springen

#166

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
10.11.2013 12:06
von Amaya • 1.829 Beiträge

(denk ich auch, deshalb hab ichs nicht gesagt ;D joa ist es dann auch und das schlimmste ist das ende, dasbuch ist übel schön und dann sowas ._.)

Als sie seine Reaktion sah dachte sie nicht lange nach. Schnell hob sie ihren Blick wieder und überwand nun auch noch die letzten paar zentimeter zu ihm. Ihre Lippen trafen nur ganz leicht und sanft auf seine. Danach drehte sie sofort wieder vollkommen schüchtern ihren Blick richtung boden, blieb sonst aber so nah bei ihm...


nach oben springen

#167

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
10.11.2013 12:09
von Trisalin | 1.738 Beiträge

(Mhh o.O )

Überrascht, dass sie nun doch die letzten Zentimeter überbrückt hatte, erwiederte er den Kuss sanft. Es war... seltsam, wie gut sich diese scheue Berührung anfühlte.
Als sie den Blick abwandte hob er vorsichtig ihr Kinn ein wenig an, um sie noch einmal zu küssen, die Berührung immer noch so federleicht wie beim ersten Kuss.


nach oben springen

#168

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
10.11.2013 12:13
von Amaya • 1.829 Beiträge

(siehst du noch o.o)

Lena sah ihm wieder in die Augen als er ihr Kinn anhob. Sie erwiederte den Kuss sanft, die berührung fühlte sich fast so an wie ein windhauch, dennoch war sie unbeschreiblich schön für Lena...


nach oben springen

#169

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
10.11.2013 12:16
von Trisalin | 1.738 Beiträge

(Jaa o.O )

Seufzend entfernte er schließlich sein Gesicht ein paar Zentimeter von ihr. Es war seltsam, wie gut es sich anfühlte - obwohl er doch jetzt krank war, oder? Jedenfalls kribbelte es in seinem gesamten Körper. Das waren, soweit er wusste, die ersten Anzeichen für die Krankheit.


nach oben springen

#170

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
10.11.2013 12:22
von Amaya • 1.829 Beiträge

(hjach ja der smiey <3)

Lena hatte die Augen geschlossen und hielt sie jetz auch so. Sie ist infiziert, genau wie ihre Mutter! versteht das doch, sie gehört eingesperrt! zieht die Operation endlich vor! schallten ein paar worte in ihren Gedanken wieder, die sie nur zu oft gehört hatte.
Leise schluckte sie und öfnete dann ihre Augen wieder.


nach oben springen

#171

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
10.11.2013 12:28
von Trisalin | 1.738 Beiträge

(Jaa *-* xDD)

Er seufzte leise, schloss die Augen ebenfalls und lehnte seine Stirn einfach nur an ihre. Zu etwas anderem war er gerade nicht fähig... zu sehr war er irritiert davon, dass ein solch gutes Gefühl schlecht sein sollte.


nach oben springen

#172

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
10.11.2013 12:36
von Amaya • 1.829 Beiträge

(ich vermisse ihn in den andren foren immer so *-*)

Lena sah kurz zu ihm, dann musterte sie sein gesicht aus der nähe.
Erst nach einer ganzen Weile schloss sie ihre augen ebenfalls wieder.


nach oben springen

#173

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
10.11.2013 12:46
von Trisalin | 1.738 Beiträge

(Jaa .-. )

Er genoss die Ruhe, die sich über sie gelegt hatte und lächelte leicht. Er spürte, wie sein Herz klopfte, spürte aber auch, dass es sich nicht wirklich falsch anfühlte.
Gerade das war ja aber die Gefahr...
... die ihn im Moment nicht interessierte.


nach oben springen

#174

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
10.11.2013 12:52
von Amaya • 1.829 Beiträge

All diese Erzähluingen wie gefährlich es sei der deliria zu verfallen, Lea kannte sie nur zu gut. Doch im moent war es ihr egal...


nach oben springen

#175

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
10.11.2013 13:16
von Trisalin | 1.738 Beiträge

Nur wiederwillig löste er sich schließlich von ihr. "Weißt du... wie spät es ist?" Er hatte seine Uhr vergessen, er wusste es nicht... aber er wollte nicht, dass sie erneut ins Visir der Polizei kamen.


nach oben springen

#176

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
10.11.2013 13:19
von Amaya • 1.829 Beiträge

Lena sah kurz aus dem Fenster und überlegte, die sonne war schon fast gänzlich untergegangen.
Ungefähr 20 Uhr meinte sie dann leise.


nach oben springen

#177

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
10.11.2013 13:23
von Trisalin | 1.738 Beiträge

"Dann... sollten wir uns wohl langsam auf den Heimweg machen...", meinte er ebenso leise. Er wollte nicht, doch etwas anderes blieb ihnen nicht übrig. Wenn sie beide weg blieben, dann würde es auffallen und man würde nach ihnen suchen und als Invalide abstempeln - besonders, weil die Behörden schon von ihnen wussten .


nach oben springen

#178

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
10.11.2013 13:26
von Amaya • 1.829 Beiträge

Lena nickte nur leicht, obwohl sie am liebsten hier geblieben wäre.
Dennoch.. sie würde so oder so ärger bekommen, denn bisher kam sie immer bis 20 uhr nachhause, seit sie jedoch Pascal kannte war dies anders. Und nun war auch noch die polizei da gewesen...


nach oben springen

#179

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
10.11.2013 13:34
von Trisalin | 1.738 Beiträge

"Dann los", murmelte er widerwillig, wobei er ihr zuerst noch einmal einen hauchzarten Kuss gab. Dann stand er auf. "Wann sehen wir uns wieder?", fragte er leise nach.


nach oben springen

#180

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
10.11.2013 13:37
von Amaya • 1.829 Beiträge

Lena stand ebenfalls widerwillig auf und sah zu Cascas.
So früh wie möglich.. murmelten ihre Gedanken. Doch sie selbst dachte realistischer. Wenn es ärger gab würde sie morgen den ganzen tag im laden helfen müssen. danach aber hatte sie frei. Nun ja... bis auf die schule.
Erst übermorgen, also am montag hab ich wieder zeit seufzte sie leise


nach oben springen





Smilie-Suche


Banner, der Keks & der Willkommens-Smilie stammen von Jasumi! Vielen Dank dafür!

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Phyonesc
Forum Statistiken
Das Forum hat 69 Themen und 4302 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 16 Benutzer (26.01.2018 00:11).