Willkommen
Schön, dass Du hier her gefunden hast!
Schau Dich ruhig um!
Über Deine Meinungen würden wir uns sehr freuen :)
Schreiberlinge
Im Moment besteht das Forum aus 5 Schreiberlingen.
Neue sind immer gern willkommen!
News

18.04.2012
Die Mindestbeitragslänge der Haupt-RPG's wurde auf 700 Zeichen verkürzt.

#181

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
10.11.2013 13:43
von Trisalin | 1.738 Beiträge

Okay... und wann?, fragte er nach. Dann stand er auf, nahm ihre Hand und zog sie ebenfalls hoch. Er würde sie gern am nächsten Tag schon wieder sehen, doch es schien nicht zu gehen. Also würde er sich wohl damit abfinden müssen, sie erst am Montag nach der Schule wieder zu sehen.


nach oben springen

#182

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
10.11.2013 13:47
von Amaya • 1.829 Beiträge

Die berührung war noch immer ungewohnt. dennoch war sie shcön.
Lena sachte kurz nach, dann sah sie wieder zu CasCas. Ich kann erst ab 17 Uhr... seufzte sie dann.


nach oben springen

#183

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
10.11.2013 13:48
von Trisalin | 1.738 Beiträge

Auch CasCas seufzte, nickte dann aber. "Okay.. hier?", wollte er wissen,. Hier wären sie sicher, zumindest sagte ihm das sein Gefühl...


nach oben springen

#184

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
10.11.2013 13:52
von Amaya • 1.829 Beiträge

Lena nickte auf die frage hin nur. Ja.. murmelte sie dann, hier war es am sichersten. für sie beide. dnn nun kannte Pascal den Weg hierher undsie mussten nichtmehr zusammen gehen, so war die chance gesehen zu werden auch kleiner.


nach oben springen

#185

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
10.11.2013 14:05
von Trisalin | 1.738 Beiträge

"Dann.. bis Montag!", meinte CasCas und ging zur Tür, ließ allerdings ihr den Vortritt. er würde noch ein paar Minuten warten, ehe er ebenfalls nach Hause gehen würde. Notfalls würde er mal wieder etwas für seine Ausdauer tun, was ja auch nicht verkehrt war.


nach oben springen

#186

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
10.11.2013 14:06
von Amaya • 1.829 Beiträge

Lena nickte wieder leicht und ging dan aus der Tür.
Als sie an ihm vorbeikam murmelte sie nur noch ein. Bis dann... dann hatte sie die nacht uch shcon verschlungen und sie lief nach hause.


nach oben springen

#187

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
10.11.2013 14:11
von Trisalin | 1.738 Beiträge

Er nickte auf die leisen Worte, wartete und ging dann ebenfalls hinaus, ging eine Weile langsam und verfiel dann in ein angenehmes Trab, dass er eine Zeit lang durchhalten würde.


nach oben springen

#188

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
10.11.2013 14:19
von Amaya • 1.829 Beiträge

Lena kam nach einer ganzen weile dann endlich an. Sofort ging sie ins haus, nd traf auf ihre Tante die auf sie gewartet hatte.
"Ich habe gehört die polizei war heute bei dir" kam sie sofort. Leena nickte leicht. Sie dachten ich wäre gestern bei einem jungen gewesen. meinte sie dann.
"wars du?" kam sofort die strenge frage. Lena schüttelte den kopf. NAtürlich nicht!
ihre tante hielt ihr noch eine predigt bevor sie dann endlich entlasen wurde und zu ihrer kleinen cousine konnte..


nach oben springen

#189

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
10.11.2013 14:22
von Trisalin | 1.738 Beiträge

Außer atem aber zufrieden kam CasCas vor Beginn der Ausgangssperre zu Hause an. Seine Mutter musterte ihn prüfend, stellte jedoch seltsamerweise keine Fragen. Vielleicht, weil er so aussah, als hätte er gerade Sport gemacht? - Gut, hatte er ja auch.
"Geh nach oben", forderte sie ihn auf, "Das Abendessen hast du verpasst." Verwirrt blickte CasCas sie an. Es war das erste Mal, dass seine Mum zu solchen Mitteln griff, weshalb sie ihn nochmals auffordern musste, nach oben zu gehen.
Dann aber nickte er und verschwand wortlos nach oben.


nach oben springen

#190

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
10.11.2013 14:25
von Amaya • 1.829 Beiträge

lena beschäftigte sich etwas mit ihrer kleinen Cousine, die größere machte unten noch Hausaufgaben, weshalb die kleine auch ein paar worte zu Lena sagte.
Sie schien sie immer zu durchschauen, dennoch bekam sie nicht mit was mit ihr löos war.
Nach einiger zeit machte sich Lena dann im Bad fertig und legte sich ins Bett...
Wie sie erwartet hatte musste sie morgen den gesamten tag arbeiten ...


nach oben springen

#191

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
10.11.2013 14:39
von Trisalin | 1.738 Beiträge

Der nächste Tag war öde. Das Frühstück verlief still, ansonsten verbrachte CasCas die meiste Zeit in seinem Zimmer. Helfen konnte er im Moment nicht, außerdem schickte ihn seine Mum immer wieder nach oben.
Wieso ließ sie sich von der Polizei so sehr beeinflussen?! - nur, weil die behaupteten, zurecht behaupteten, dass sie ihn mit einem ungeheilten Mädchen zusammen gesehen hatten?


nach oben springen

#192

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
10.11.2013 14:42
von Amaya • 1.829 Beiträge

Lena wurde am nächstentag gleich frühs zum arbeiten geschickt, das sie noch hausaufgben und dergleichen hatte interressiertehierbei keinem.
Und etwas fiel ihr auf, ihr wurden immer wieder blicke zugeworfen, es hatte sich also schon rumgesprochen, na das konnte am montag in der schule was werden... resigniert seufzte Lena einmalleise, wobei sie sofort einen Blick von uihrem Onkel zugeworfen bekam.
Dieser war heute die ganze zeit in ihrer Nähe, und das obwohl er sonstnichts mit ihr zu tun hatte...


nach oben springen

#193

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
10.11.2013 14:46
von Trisalin | 1.738 Beiträge

Seufzend ließ CasCas den Tag über sich ergehen, wobei er schließlich ein wenig raus wollte. Dies teilte er seiner Mum mit und meinte, er wolle sich ein bisschen sportlich betätigen. Nur widerwillig ließ sie ihn gehen und er nutzte es, um zum Treffpunkt zu Joggen. Zwar glaubte er nicht, dass sie dort war, doch einen Blick konnte er wohl riskieren.
Sie war tatsächlich nicht da, dafür sah er sich aber ein wenig genauer um wie gestern.


nach oben springen

#194

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
10.11.2013 14:48
von Amaya • 1.829 Beiträge

erst am späten Nachmittag wurde Maddie dann entlassen- und musste sofort und auf direktem wege nach hause. Was sie dann auch tat, denn sie hatte ja auch noch hausaufgaben.
Diese erledigte sie dann, lernte noch etwas mit der größeren Cousine und zeichnete schließlich ein wenig mit ihrer kleinsten cousine, die ganze zeit über kam ihre tante oft vorbei sehen was sie denn tat....


nach oben springen

#195

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
10.11.2013 14:57
von Trisalin | 1.738 Beiträge

Es war wirklich gemütlich eingerichtet, auch, wenn es von außen so ganz und gar nicht gemütlich wirkte. Er wühlte ein wenig in den Schränken, fand einige interessante Sachen und stellte sie schließlich wieder ordentlich in den Schrank. Dann machte er sich schließlich wieder auf den Weg nach Hause, wobei er diesmal ein wenig schneller lief und etwa 50 Meter, bevor er zu Hause war, einen Sprint einlegte.
Außer Puste kam er zu Hause an, ging in die Küche und holte sich erstmal etwas zu trinken. Mensch, hatte er durst!
- und Hunger!

Also machte er sich etwas zu Essen..


nach oben springen

#196

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
10.11.2013 14:59
von Amaya • 1.829 Beiträge

Nachdem sie und ihre kleine Cousine mit zeichnen fertig waren machte Lena allen etwas zu essen, sie selbst trank nur etwas und verkroch sich dann auf ads zimmer. Dort packte sie ihr schulzeug ein und starrte dann einfach gedankenverloren umher..


nach oben springen

#197

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
10.11.2013 19:24
von Trisalin | 1.738 Beiträge

Bevor CasCas mit dem Essen anfing trank er ein ganzes Glas Sprudel. Danach fühlte er sich wieder einigermaßen frisch.

Nach dem Essen packte er seinen Schulranzen und sah noch mal in sein Geo-Zeug rein, da sie am nächsten Tag eine Arbeit schreiben würden. Doch er konnte sich nicht konzentrieren...


nach oben springen

#198

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
10.11.2013 19:28
von Amaya • 1.829 Beiträge

Nach einiger zeit kamen ihre Cousinen wieder in das zimmer, beide packten wortlos ihr schulzeug ein- wobei vn der größeren manchmal ein paar kalte worte kamen.
Lena sah dabei nur stumm zu, dann nahm sie sich das glas- weöhes sie kurz vorher auf ihren nachtisch gestellt hatte- und trank daraus etwas.
In der Schule morgen würden sie eine Mathe klassenarbeit schreiben, doch lernen musste Lena nicht. Seltsamerweise schrieb sie immer einsen, ohne etwas dafür getan zu haben...


nach oben springen

#199

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
10.11.2013 19:30
von Trisalin | 1.738 Beiträge

Seufzend legte CasCas schließlich sein Schulzeug weg und legte sich auf's Bett, wobei er sich nicht unter die Decke legte. Stattdessen spürte er gedanklich immer wieder ihre Lippen. Erneut seufzend stellte er jedoch fest, dass es sich im Original schöner und vorallem echter anfühlte als in seinen Gedanken.


nach oben springen

#200

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
10.11.2013 19:35
von Amaya • 1.829 Beiträge

Lena blieb danach einfach auf ihrem Bet liegen, doch noch durfte sie sich das träumen nicht erlauben, nicht solange ihre Cousinen noch nicht schliefen.
Was erst nach einer ganzen weile der fall war....
Erst dann schloss sie ebenfalls ihre Augen und dachte an das geschehene mit Cascas...


nach oben springen





Smilie-Suche


Banner, der Keks & der Willkommens-Smilie stammen von Jasumi! Vielen Dank dafür!

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Phyonesc
Forum Statistiken
Das Forum hat 69 Themen und 4302 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 16 Benutzer (26.01.2018 00:11).