Willkommen
Schön, dass Du hier her gefunden hast!
Schau Dich ruhig um!
Über Deine Meinungen würden wir uns sehr freuen :)
Schreiberlinge
Im Moment besteht das Forum aus 5 Schreiberlingen.
Neue sind immer gern willkommen!
News

18.04.2012
Die Mindestbeitragslänge der Haupt-RPG's wurde auf 700 Zeichen verkürzt.

#1681

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
14.12.2013 23:02
von Trisalin | 1.738 Beiträge

()

Zack schnaubte nur wütend. "Und das lässt du dir gefallen?", brauste er auf, senkte dann jedoch die Stimme. Dennoch war es noch immer so laut, dass Lena die Worte hören konnte, "Einfach, weil es deine Aufgabe war?!"

Diesmal zuckte CasCas zusammen und er drehte sich langsam um, hielt Lenas Hand jedoch fest umklammert. Er zitterte.
Es.. war Anelon also.. nicht ernst gewesen damit, was zwischen ihnen passiert war? Er schluckte kurz. Er hatte Anelon zu verstehen gegeben, dass er Lena liebte... - aber zumindest.. hatte er es ernst gemeint... es schmerzte ihn trotz allem, dass er so... unbedeutend war.


zuletzt bearbeitet 14.12.2013 23:02 | nach oben springen

#1682

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
14.12.2013 23:15
von Amaya • 1.829 Beiträge

Anelon deutete Zack ruhiger zu sein. er wusste das es ihn mehr mitnahm als er zugab.... aber dennoch!
"zack... lass gut sein. natürlich ist er mir nicht egal, das weißt du!- aber.... was soll ich denn auch bitte machen?!"

Lena blinzelteein paar mall, vollkommen verwirrt und überrascht davon. Dann drehte sie sich in dierichtung der beiden. Wer bitte hatte ihm diese aufgabe gegeben?! wut machte sich in ihr breit...


nach oben springen

#1683

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
14.12.2013 23:18
von Trisalin | 1.738 Beiträge

CasCas zitterte noch immer - doch plötzlich wandte er sich mit einem Ruck von den beiden ab, ließ Lenas Hand los, um ihr nicht den Arm schmerzhaft und zu ruckartig umzudrehen. Nun ballte er beide Hände zu Fäusten, während er den beiden den Rücken zuwandte und versuchte, die Fassung wiederzuerlangen.


nach oben springen

#1684

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
14.12.2013 23:29
von Amaya • 1.829 Beiträge

Lena wollte Cascas gerne beruhigen, ihm erzählen das er sie einfach ignorieren sollte.. doch sie mmusste selbst erst einmal klar kommen..... und dazu brauchte sie kurze zeit.


nach oben springen

#1685

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
14.12.2013 23:39
von Trisalin | 1.738 Beiträge

Langsam blickte CasCas auf. Er spürte die Blicke der anderen Anwesenden auf sich und schluckte. Verdammt! - Wieso tat es so weh, dass er das Gefühl hatte, Anelon hatte es nicht ansatzweise ernst gemeint?!


nach oben springen

#1686

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
14.12.2013 23:41
von Amaya • 1.829 Beiträge

Anelon seufzte leise und sah zu Zack. "Können wir vielleicht woanders hingehen? zu dir oder mir?"

Es schmerzte Lena, zu sehen das cascsa es so verletzte.... UNd sie senkte den Blick. Aber dennoch war da diese frage.... die frage wer denn bitte schön solch eine aufgabe erteilte?!


nach oben springen

#1687

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
14.12.2013 23:53
von Trisalin | 1.738 Beiträge

Zack nickte langsam und erhob sich. "Klar" Seine Stimme klang... anders als sonst, kühler.. doch er konnte es nicht ändern.

Erneut schluckte CasCas, tastete dann rückwärts nach Lena, berührte ihren Arm... und ließ seine Finger zu ihrer Hand gleiten, die er dann festhielt...


nach oben springen

#1688

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
14.12.2013 23:57
von Amaya • 1.829 Beiträge

Aelon erhob sich nach ihm und ging dann los. Das Zacks stimme heute kälter war... tat ihm shcon ein wenig weh, auch wenn er es nicht zugeben wollte.

Lena zuckte ein wenig zusammen als sie die berührung bemerkte, entspannte jedoch als sie cascas darin erkannte. Ganz leicht erwiederte sie den Händedruck, war jedoch zu sehr in gedanken um mehr zu tun...


nach oben springen

#1689

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
15.12.2013 00:01
von Trisalin | 1.738 Beiträge

CasCas hielt sich förmlich an ihr fest, während er verarbeitete was er gerade hatte hören müssen...

Zack seufzte leise. Er wollte nicht, dass sein Bruder unglücklich war...
Er steuerte zu seinem eigenen Wohnwagen - er war einfach der Meinung, das Anelon in seinem eigenen zu viel an CasCas erinnerte.


nach oben springen

#1690

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
15.12.2013 00:06
von Amaya • 1.829 Beiträge

Lena legte ihren Kopf auf seiner Schulter ab und starrte einfach ins nichts....

Anelon folgte Zack ohne ein wort und lief mit ihm in seinen WOhnwagen. Er war ihm dankbar, das sie nicht in seinen eigenen gingen, aber das wusste zack sicher...


nach oben springen

#1691

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
15.12.2013 00:10
von Trisalin | 1.738 Beiträge

Nachdenklich strich er ihr vorsichtig über den Rücken, legte seinen Kopf auf ihren... und seufzte leise. Was... sollten sie denn jetzt machen?

Zack betrachtete Anelon, schwieg jedoch und machte es sich auf seinem Bett bequem, klopfte dann neben sich und bedeutete so Anelon, sich ebenfalls zu setzen.


nach oben springen

#1692

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
15.12.2013 00:17
von Amaya • 1.829 Beiträge

Anelon folgte der stummen bitte und setztesich neben ihn... doch sonst schwieg er weiter. Er wusste nicht, was er sagen sollte.

Lena schloss ihre augen bei der berührung und seufzte leise. SO hatte sie es sich nicht wirklich vorgestellt wiederzukommen...


nach oben springen

#1693

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
15.12.2013 00:20
von Trisalin | 1.738 Beiträge

Seufzend drehte Zack sich schließlich ein Stück zu Anelon, sah diesen an. "Warum.. hast du dich darauf eingelassen?", fragte er leise. In der Zeit, in der Lena nicht da gewesen war.. hatte er Anelon immer ziemlich... zufrieden erlebt. Zufriedener und glücklicher als sonst..


CasCas schwieg, wusste nicht, wie er ausdrücken sollte, was er fühlte.. ohne sie zu verletzen..


nach oben springen

#1694

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
15.12.2013 00:23
von Amaya • 1.829 Beiträge

Anelon senkte sinen blick etwas und zuckte mti den Schultern. "ich... weiß nicht. Natürlich war es die aufgabe vom Chef, und ich fand cascas ja ganz interessant.. Aber es war dumm, das weiß ich..."

Lena schwieg ebenfalls,sie wusste nicht was und ob sie etwas sagen sollte...


nach oben springen

#1695

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
15.12.2013 00:29
von Trisalin | 1.738 Beiträge

Zack seufzte leise bei diesen Worten. "Und jetzt? - Liebst du ihn?", fragte er vorsichtig und ein wenig zögernd nach während er den etwa Gleichaltrigen betrachtete.

"Lass uns.. zu den Anderen gehen...", murmelte CasCas schließlich, als die Zeit weiterhin verstrich.


nach oben springen

#1696

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
15.12.2013 00:33
von Amaya • 1.829 Beiträge

Anelon schüttelte leicht den Kopf. "nein... ich liebe cascas nicht" war dann seine antwort, wobei er zack ehrlich ansah.

Lena nickte nur leicht und ging mit zu den anderen.
"hey..." begrüßte sie diese dann leise.
Von castiel erhielt sie ein kurzes lächeln. "hallo"


nach oben springen

#1697

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
15.12.2013 00:37
von Trisalin | 1.738 Beiträge

"Aber..?", hakte Zack nach. Irgendetwas musste doch sein, dass es Anelon so bedrückte... oder? - gut, er kannte ihn schon sehr lange, wusste, dass er gern spielte - aber.. so?


"Hey", machte auch CasCas und lächelte ebenfalls kurz - auch, wenn ihm nicht unbedingt danach zu Mute war.


nach oben springen

#1698

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
15.12.2013 00:42
von Amaya • 1.829 Beiträge

Anelon seufzte leise. "ich weiß auch nicht.... wahrscheinlich nimmt es mich nur etwas mit, das er mir jetzt nichtmal mehr in die augen blickt.. " mehr konnte er dazu auch nich sagen er wusste es ja selbst nicht.

Es war mit das erste mal das auch castiel ihn leicht anlächelte, auch wenn noch immer eine spur kälte darin zu sehen war. aber...das brauchte nun auch noch ein wenig zeit.
Lena hing derweil einfach wieder ihren geanken nach...


nach oben springen

#1699

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
15.12.2013 00:47
von Trisalin | 1.738 Beiträge

Zack brachte nur einen unbestimmten Laut von sich und hüllte sich dann in Schweigen. Es war.. schon nicht ganz in Ordnung, dass er Anelon nicht in die Augen schauen wollte...

Etwas erstaunt hob CasCas eine Augenbraue, freute sich dann aber über das Lächeln und nahm es hin. Er hatte dieses von Castiel viel zu lang' nicht mehr erhalten..


nach oben springen

#1700

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
15.12.2013 10:42
von Amaya • 1.829 Beiträge

Anelon machte es schon etwas unsicher, das Zack nichts mehr sagte. Vorsichtig sah er kurz zu ihm hinnüber...

Lena sah sich derweiletwas um, reden wollte sie jetzt nicht wirklich...
Nach einer weile gesellte sich dann auch lysander zu ihnen und setzte sich neben lena, die ihn anlächelte.
"ich wollt' nur mal bescheid sagen, dass ich heut nacht wieder zurück in die stadt gehe..." meinte dieser einmal in die runde.
Lena wusste zwar, dass er nicht hier bleiben würde, aber... ein wenig bedauerte sie dies schon. Schließlich hatte sie sich an ihn gewöhnt den ganzen monat lang.


nach oben springen





Smilie-Suche


Banner, der Keks & der Willkommens-Smilie stammen von Jasumi! Vielen Dank dafür!

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Phyonesc
Forum Statistiken
Das Forum hat 69 Themen und 4302 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 10 Benutzer (25.10.2017 14:04).