Willkommen
Schön, dass Du hier her gefunden hast!
Schau Dich ruhig um!
Über Deine Meinungen würden wir uns sehr freuen :)
Schreiberlinge
Im Moment besteht das Forum aus 5 Schreiberlingen.
Neue sind immer gern willkommen!
News

18.04.2012
Die Mindestbeitragslänge der Haupt-RPG's wurde auf 700 Zeichen verkürzt.

#1721

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
15.12.2013 13:21
von Trisalin | 1.738 Beiträge

CasCas war völlig in sich selbst versunken, merkte nichts... auch nicht, dass es Lena, wie es schien, nicht so arg gut zu gehen schien.


nach oben springen

#1722

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
15.12.2013 13:57
von Amaya • 1.829 Beiträge

Lena versuchte einfach die Gedanken zu verdrängen. .... was gar nicht so leicht war...
seufzend schloss sie und ihre augen.....


nach oben springen

#1723

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
15.12.2013 14:32
von Trisalin | 1.738 Beiträge

CasCas sah plötzlich wieder auf, er war wohl wieder anwesend. Dann sah er zu Lena und sein Blick wurde weicherm sanfter... und er küsste sie auf den Kopf. "Sollen wir.. raus gehen?", fragte er leise.


nach oben springen

#1724

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
15.12.2013 14:37
von Amaya • 1.829 Beiträge

Lena erschreckte sich einwenig bei der stimme, nickte dann jedoch sofort und stand langsam auf. Ein kurzer blick zu den anderen und sie ging dann shcon nach draußen... sie hätte es jetzt nicht länger dort ausgehalten...


nach oben springen

#1725

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
15.12.2013 14:44
von Trisalin | 1.738 Beiträge

Pascal folgte ihr, froh, endlich nach draußen zu kommen - auch, wenn er dort noch immer nicht alleine war.

Zack betrachtete seinen Bruder. Er hätte nichts dagegen - hatte aber auch nichts dagegen, wenn sie blieben. Er würde sich dem Blonden anschließen.


nach oben springen

#1726

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
15.12.2013 14:47
von Amaya • 1.829 Beiträge

LEna lehnte sich als sie draußen war erst einmal gegen das zelt und atmete tief durch... dabei hatte sie ihre augen geschlossen.

Anelon nickte schiließlich leicht. "ich glaube wir sollten gehen.." meinte er dann und blickte fragend u zack.


nach oben springen

#1727

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
15.12.2013 14:56
von Trisalin | 1.738 Beiträge

CasCas war ein kleines Stück weitergegangen, blieb jetzt jedoch stehen und drehte sich zu ihr um.


"Möchtest du noch jemandem Tschüss sagen - oder CasCas noch einen letzten Kuss geben?", fragte Zack nach.

(o.O vor Lenas Augen ._. )


nach oben springen

#1728

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
15.12.2013 14:59
von Amaya • 1.829 Beiträge

Lena sagte nichts und hielt ihre augen geschlossen..

"mh... ich denk ich geh mich noch schnell von cascas verabschieden, dann können wir los" meinte er und stand auf.


nach oben springen

#1729

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
15.12.2013 15:01
von Trisalin | 1.738 Beiträge

CasCas betrachtete sie, ließ ihr Zeit und schloss ebenfalls die Augen.

Zack nickte. "Ich pack mal ein paar Sachen zusammen, damit wir am Anfang was zu Essen haben", meinte er, erhob sich ebenfalls und trat an seinen Schrank. Während Anelon weg war packte er Brot, getrocknete Früchte, ein wenig Käse und Klamotten ein, dann ging er zu Anelons Wohnung, wo er ebenfalls Essen einpackte und für Anelon Klamotten raussuchte - warme Klamotten,.


nach oben springen

#1730

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
15.12.2013 15:10
von Amaya • 1.829 Beiträge

Anelon ging lautlos zu den beiden.
"ich wollte mich nur von euch verabschieden.." meinte er dann, sah beide nacheinander an und küsste Cascas dann einfach so nochmal leidenschaftlich, löste sich dann und ging ohne ein weiteres wort.

Lena hatte ihre augen leicht geöffnet bei seinen worten, jedoch sah sie geschockt dabei zu wie anelon cascas küsste. Schnell wandte sie ihren Blick ab und lief ein paar schritte weiter weg..


nach oben springen

#1731

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
15.12.2013 15:14
von Trisalin | 1.738 Beiträge

CasCas hatte nicht bemerkt, das Anelon gekommen war und zuckte nun zusammen, öffnete die Augen... schloss sie jedoch bald wieder, sobald die Lippen des Anderen auf seinen lagen.
Das, wovor er sich gefürchtet hatte, trat ein... und er konnte nicht wiederstehen, erwiederte den Kuss und genoss es.
"Wohin gehst du?", fragte er, doch er erhielt keine Antwort mehr. Kurz sah er ihm nach, dann wandte er sich ab - und sein Blick fiel auf Lena. Er ging zu ihr.. und nahm ein wenig unsicher ihre Hand...


Zack war fertig und stand wieder vor seinem eigenen Wohnwagen, einen Rucksack in jeder Hand. Als Anelon kam ging er ihm ein Stück entgegen und reichte diesem dann den Rucksack. Er war... schwer, aber dafür hatten sie vorerst alles notwendige.


nach oben springen

#1732

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
15.12.2013 15:21
von Amaya • 1.829 Beiträge

Anelon nahm den rucksack entgegen und setzte ihn auf.

Lena erwiederte den händedruck von cascas nicht und ließ ihre augen geschlossen, den kopf richtung boden gerichet...


nach oben springen

#1733

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
15.12.2013 15:27
von Trisalin | 1.738 Beiträge

"Lena?", fragte er vorsichtig nach und ging um sie herum, hielt noch immer ihre Hand fest, die schlaff in seiner eigenen lag. Jetzt verfluchte er sich dafür, dass er nicht hatte widerstehen können - doch es war zu spät.

"Wohin wollen wir?", fragte Zack, während er seinen Rucksack ebenfalls schulterte und seinen Blick ein letztes Mal die Gasse, in der er wohnte, hinauf- und wieder hinabschweifen ließ. Hier war nichts, was ihn hielt - und dennoch brauchte er einen Moment, ehe er den ersten schritt weg von seinem Wohnwagen tun konnte.
Die Bilder, auf denen sie beide abgebildet waren, hatte er ebenfalls eingepackt. Es hingen einfach zu viele Erinnerungen daran..


nach oben springen

#1734

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
15.12.2013 17:20
von Amaya • 1.829 Beiträge

Llena lief eine Träne über die wange, sie wollte es nicht..... aber es passierte einfach.
Dann öffnete sie ihre augen wieder und blickte zu cascas hoch, ihre augen.. waren undefinierbar.

Anelon zuckte mit den schultern. "weiß nicht.. lass uns erstmal hier raus und dann sehen wir weiter.."


nach oben springen

#1735

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
15.12.2013 17:35
von Trisalin | 1.738 Beiträge

CasCas schluckte, als er die Träne sah - und schluckte nochmals, als sie ihn so ansah. "Lena...", flüsterte er leise, doch er brachte kein Wort heraus. Was hätte eine Entschuldigung auch genutzt? Sie hatte seine Reaktion ´gesehen... und das reichte..

Zack nickte und ging los, wobei er zuerst den Waldrand ansteuerte.


nach oben springen

#1736

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
15.12.2013 17:42
von Amaya • 1.829 Beiträge

Anelon folgte ihm und shcloss dann zu ihm auf, sah sich noch einmal kurz um und dann einfach nur auf den wald...

Lena senkte ihren Blick wieder, sie konnte ihn gerade nicht ansehen... es ging einfach nicht! das.. hatte so wehegtan!


nach oben springen

#1737

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
15.12.2013 18:33
von Trisalin | 1.738 Beiträge

Am Waldrand sah Zack ein letztes Mal zurück, ging dann jedoch seinem Bruder nach und verschwand mit ihm im Wald...

"Bitte... sieh mich an...", bat er sie leise und hob vorsichtig mit einem Finger ihr Kinn an. "Es... tut mir Leid..." Seine Worte waren ehrlich - doch er wusste, dass selbst das vielleicht nichts bringen würde.


nach oben springen

#1738

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
15.12.2013 18:36
von Amaya • 1.829 Beiträge

Anelon lief shcon einmal voraus und sah sich nicht noch einmal um. SO lief er dann erst einmal quer durch das gebüsch..

Lena sah ihm erst nicht in die augen.. jedoch schon als er ihr kinn anhob. Sie hatte shcon wieder tränen in den augen.
"w-wieso...?" fragte sie mit zitternder stimme, sie wusste das es sich echt jämerlich anhören musste... aber sie hate in letzter zeit einfach zu viel erlebt und verloren..


nach oben springen

#1739

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
15.12.2013 18:49
von Trisalin | 1.738 Beiträge

Zack folgte Anelon nun und musste aufpassen keine Äste abzubekommen, die zurückfederten, sobald Anelon sie los ließ.

"Ich weiß es nicht...", flüsterte CasCas, geknickt darüber, dass er es nicht verstand und somit auch nicht erklären konnte.


nach oben springen

#1740

RE: Delirium (Amaya & Trisalin)

in
Liebe & Romantik
15.12.2013 18:57
von Amaya • 1.829 Beiträge

Anelon drehte sich erschrocken herum, als zack nun doch einen ast abbekam. "oh! tut mir leid!" meinte er sofort und sah ihn entschuldigend an, darauf hatte er gar nicht geachtet.... nun aber hielt er die äste immer solange, bis auch zack daran vorbei war.

Lena nickte nur leicht, drehte ihren Kopf dann zur seite und damit auch aus seinem Griff und lief dann ein stück weg... jetzt.. musste sie erst recht nachdenken.


nach oben springen





Smilie-Suche


Banner, der Keks & der Willkommens-Smilie stammen von Jasumi! Vielen Dank dafür!

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Phyonesc
Forum Statistiken
Das Forum hat 69 Themen und 4302 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 10 Benutzer (25.10.2017 14:04).